Cycling Simulation
Ich freu mich das du mal wieder reinschaust ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Cycling Simulation

Die Welt des Radsports


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sky ProCycling (2013)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Sky ProCycling (2013) am Di 15 Mai 2012, 14:15

Auch das Team Sky würde gerne mal unter die Luppe genommen werden

BALLAN Alessandro (SKY) 06.11.1979
BARTA Jan (SKY) 07.12.1984
BELLIS Jonathan (SKY) 16.08.1988
BLYTHE Adam (SKY) 01.10.1989
BOL Jetse (SKY) 08.09.1989
BURGHARDT Marcus (SKY) 30.06.1983
DEGENKOLB John (SKY) 07.01.1989
DE GREEF Francis (SKY) 02.02.1985
DENNIS Rohan (SKY) 28.05.1990
DOWSETT Alex (SKY) 03.10.1988
FELLINE Fabio (SKY) 19.03.1990
FROOME Christopher (SKY) 20.05.1985
GERRANS Simon (SKY) 16.05.1980
GREIPEL André (SKY) 16.07.1982
KENNAUGH Peter (SKY) 15.06.1989
KLUGE Roger (SKY) 05.02.1986
KNEES Christian (SKY) 05.03.1981
KRISTOFF Alexander (SKY) 05.07.1987
LLOYD Daniel (SKY) 11.08.1980
MAASKANT Martijn (SKY) 27.07.1983
MILLAR David (SKY) 04.01.1977
MORENO FERNANDEZ Daniel (SKY) 05.09.1981
MOSER Moreno (SKY) 25.12.1990
NUYENS Nick (SKY) 05.05.1980
POELS Wout (SKY) 01.10.1987
POSTHUMA Joost (SKY) 08.03.1981
PUCCIO Salvatore (SKY) 31.08.1989
RODRIGUEZ OLIVER Joaquin (SKY) 12.05.1979
ROE Timothy (SKY) 28.10.1989
ROWE Luke (SKY) 10.03.1990
THOMAS Geraint (SKY) 25.05.1986
WIGGINS Bradley (SKY) 28.04.1980 Weltmeister Einzelzeitfahren

CHAVANNE Gabriel (SKY) 20.01.1992

Bewertung in folgeden Bereichen:

- GT´s
- Rundfahrten
- Sprint´s
- Ardennen/Ksp
- Zeitfahren
- Talente
- Verbesserungsvorschlag



Zuletzt von _Master_ am So 29 Jul 2012, 23:54 bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Sky ProCycling (2013) am Di 10 Jul 2012, 19:38

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: Sky ProCycling (2013) am Mi 18 Jul 2012, 22:11

ich zahle 100k für ein Teamcheck von mein Budget

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Sky ProCycling (2013) am Mi 18 Jul 2012, 22:14

Kann mich da in den nächsten Tagen mal ransetzen, aber heute Abend hab ich da keine Lust mehr zu. Und dein Geld kannst du von mir aus auch behalten, ich hab genug davon Very Happy

Benutzerprofil anzeigen

5 Re: Sky ProCycling (2013) am Mi 18 Jul 2012, 22:20

Daniel

avatar
Admin
Admin
Ok ich machs !Geb mir 15mins


_________________
VS =

http://www.youtube.com/watch?v=Xe8UEUrRr9o

Mein kleines aber feines Team: Saur Sojasun


Größte Erfolge:

1.Platz Continental Tour Wertung mit Telecom (Saison 1)
1.Platz Flandern Rundfahrt (Saison 2)
1.Platz Tour de Romandie Gesamtwertung (Saison 2)
1.Platz Giro di Italia Gesamtwertung (Saison 2)
5 Giro di Italia Etappensiege
1.Platz Criterium du Dauphine Gesamtwertung (Saison 2)
Benutzerprofil anzeigen http://cycling-simulation.freelinuxforum.com

6 Re: Sky ProCycling (2013) am Mi 18 Jul 2012, 22:44

GT: Ganz klar mit Wiggins, Froome und Rodriguez 3 Top GT Fahrer. Für jede einen Kapitän.

5/5 Pkt.

RF: Ballan, Barta, Degenkolb, Gerrans, Kennaugh, Moser, etc. alles Fahrer, die die verschiedensten Rundfahrten gewinnen können, allerdings nicht immer vorne sein müssen.

4/5 Pkt.

Sprint: Mit Greipel einen Topsprinter, der schon viel Erfahrung und Routine aufweisen kann und trotzdem noch einer der schnellsten Männer im Peloton ist. Dazu noch Degenkolb, Blythe und Kristoff, die womöglich in der Zukunft um das grüne Trikot der TdF kämpfen werden. Für einen Sprintzug sind gute, aber keine Topleute vorhanden.

4/5 Pkt.

Frühjahrsklassiker: Mit Ballan, Burghardt und Maaskant hast du gute Fahrer für die KSP-Klassiker, allerdings wird es schwer mit denen ganz oben auf dem Podium zu stehen. Gerrans und Rodriguez mit diversen Helfern für die Ardennen ist natürlich wieder ganz großes Kino.

4/5 Pkt.

ZF: Wiggins als Weltmeister natürlich keine Frage. Hinzu kommen Männer wie Froome, Thomas, Posthuma, Millar, etc. Hier kann man wieder volle Punktzahl vergeben!

5/5 Pkt.

Talente: Blythe, Degenkolb, Felline, Kennaugh, Moser, Rowe... um nur einige wenige zu nennen. Allerdings muss man bei manchen noch auf den Durchbruch warten.

4/5 Pkt.

GESAMT: 26/30 Punkten!

Verbesserungsvorschläge: Felline in die Heimat zu Colnago!

Benutzerprofil anzeigen

7 Re: Sky ProCycling (2013) am Mi 18 Jul 2012, 22:48

Daniel

avatar
Admin
Admin
_Master_ schrieb:Auch das Team Sky würde gerne mal unter die Luppe genommen werden

BALLAN Alessandro (SKY) 06.11.1979
BARTA Jan (SKY) 07.12.1984
BELLIS Jonathan (SKY) 16.08.1988
BLYTHE Adam (SKY) 01.10.1989
BOL Jetse (SKY) 08.09.1989
BURGHARDT Marcus (SKY) 30.06.1983
DEGENKOLB John (SKY) 07.01.1989
DENNIS Rohan (SKY) 28.05.1990
DOWSETT Alex (SKY) 03.10.1988
FELLINE Fabio (SKY) 19.03.1990
FROOME Christopher (SKY) 20.05.1985
GAUDIN Damien (SKY) 20.08.1986
GERRANS Simon (SKY) 16.05.1980
GREIPEL André (SKY) 16.07.1982
KENNAUGH Peter (SKY) 15.06.1989
KLUGE Roger (SKY) 05.02.1986
KNEES Christian (SKY) 05.03.1981
KRISTOFF Alexander (SKY) 05.07.1987
LLOYD Daniel (SKY) 11.08.1980
MARCATO Marco (SKY) 11.02.1984
MARYCZ Jaroslaw (SKY) 17.04.1987
MAASKANT Martijn (SKY) 27.07.1983
MILLAR David (SKY) 04.01.1977
MORENO FERNANDEZ Daniel (SKY) 05.09.1981
MOSER Moreno (SKY) 25.12.1990
NUYENS Nick (SKY) 05.05.1980
POELS Wout (SKY) 01.10.1987
POSTHUMA Joost (SKY) 08.03.1981
PUCCIO Salvatore (SKY) 31.08.1989
RODRIGUEZ OLIVER Joaquin (SKY) 12.05.1979
ROE Timothy (SKY) 28.10.1989
ROWE Luke (SKY) 10.03.1990
THOMAS Geraint (SKY) 25.05.1986
TROFIMOV Yuri (SKY) 26.01.1984
WIGGINS Bradley (SKY) 28.04.1980 Weltmeister Einzelzeitfahren


Bewertung in folgeden Bereichen:

- GT´s
- Rundfahrten
- Sprint´s
- Ardennen/Ksp
- Zeitfahren
- Talente
- Verbesserungsvorschlag



Grand Tours :

Dein Tour Kapo wird wohl Wiggins sein. Ein Fahrer,welcher sich bei GT´s mit vielen Zeitfahren problemlos gegen alle außer Contador durchsetzen kann und wird. Kommen dann aber auch deutlich schwierigere Berge und das gegen Ende des Rennens ist auch Wiggins am Berg limitiert. Viel stärker finde ich da seinen Edelhelfer Froome. Wenn du dich traust ihn als Kapo einzusetzen,hast du zum einen eine weitere Alternative und mMn einen noch besseren GT Fahrer,welcher am Berg stärker als Wiggins ist. Fährst du für Wiggins wird er aber gute Helfer brauchen um mithalten zu können. Hierfür würden Poels und Moreno herhalten können,aber in der wirklich entscheidenden Rennphase wären sie nicht gut genug.

Für den Giro oder die Vuelta hast du dann Rodriguez,welcher bei schönen steilen Bergankunften durchaus in die Top 2-3 der GW fahren kann. Der perfekte Helfer dafür wäre Poels oder auch vor allem Moreno. Für einen Rodriguez reichen diese Helfer. Für hügligere Etappen,wo es knifflig werden könnte bleiben viele Hügelspezialisten wie Gerrans und Trofimov oder auch Marcato.

Fährst du auch für Froome als Kapo z.B bei der Vuelta hast du 3 Chancen auf einen Sieg bei einer GT,aber für Wiggins hätte es keinen Top Helfer. Doch die meisten Punkte würdest du abkassieren,deshalb gebe ich dir hier von möglichen 10 Punkten nur 9.

Sprich hier ein zwei Tophelfer einkaufen für die Tophügelfahrer z.B oder einen Sprinter.


Rundfahrten:

Hier sind wieder Wiggins und Froome zu nennen,welche jede einwöchige Rundfahrt mit Zeitfahren abräumen können und sollten,bei guter Taktik. Helfer braucht es hier nur bedingt,da ein Wiggins über die recht kurze Dauer die Backen zusammen halten kann. Für die spanischen Rundfahrten ohne Zeitfahren sind Moreno und Rodriguez gemacht. Und ein Poels kann bei TA auch weit vorne landen. Bei Hügel Rundfahrten bleiben die Spezialisten wie Gerrans (z.B TDU) . Und bei Rundfahrten,wo nicht das beste Feld am Start ist (z.B Polen) kann man Nachwuchshoffnung Kennaugh und Moreno Moser einsetzen,auch wenn letzterer viel mehr für Eintagesrennen taugt.

Hier würde ich 9,5 von 10 möglichen Punkten verteilen.


Sprints:

Deine Sprinter sind zweifelsohne Greipel und Degenkolb. Einer kann bei absoluten Flachetappen,sowie etwas bergigeren Ankünften siegen,der andere bei Hügelankünften oder bei Flachetappen ohne wirkliche Konkurrenz. Für ein gutes Resultat benötigt man jedoch einen guten Zug. Und ich sehe hier maximal nur einen möglichen Zug. Millar->Kluge/Blythe/Kristoff-> Thomas -> Greipel/Degenkolb.

Millar ist in Ordnung da ist man gut mit dabei. Von Kluge habe ich nicht die beste Meinung,aber es geht in Ordnung . Und Thomas ist ein sehr guter letzter Mann! Man könnte an der drittletzten Position einen Spezialisten einkaufen,ansonsten ok. Nur die Frage was ist,wenn er für beide reichen muss? Richtig er wird nicht reichen. Daher entweder du fährst für Degenkolb ohne Zug und bringst ihn mit Anfahrer an ein Hinterrad oder du vertauschst ihn vielleicht für ein zwei Top Berghelfer Smile . Der Fahrer der ihn anfährt könnte recht optimal Kristoff sein oder du bildest einen Minizug mit Blythe drin.

Insgesamt 8.5 von 10 Punkten.

Ardennen/KSP:

Hier hast du mit Rodriguez einen Siegfahrer für die ersten beiden Rennen,gerade beim Fleche geht an ihn kein Weg vorbei. Helfer dafür sind mit Moreno und Poels da. Bei den Amstel kann man durchaus für Gerrans fahren. Gerrans könnte dein CO Kapitän spielen. Und wenn ich das so sehe ist Marcato quasi überflüssig in deinem Team Wink . Das einzige Problem ist LBL und das liegt Rodriguez einfach nicht. Hier fehlt dir dann die absolute Alternative.

Beim KSP bist du wohl der Hauptkonkurrent von Astana. Du besitzt mit Ballan einen sehr guten Fahrer auf diesen Terrain. Zudem hat er mit Thomas , Nuyens (möglicher CO Kapo) , Burghardt , Maaskant fähige Helfer,die ihm sehr lange helfen können und für ihn Attacken vorbereiten können. Der absolute Topfahrer alla Boonen fehlt,ansonsten aber gut.

Insgesamt zusammengefasst bei Ardennen 8 von 10 Punkten und bei KSP 7,5 von 10 Punkten

Zeitfahren:

Hier gibt es nicht viel zu sagen. Für Teamzeitfahren gut bestückt. Deine Top Zeitfahrer sind Froome und Wiggins . Weitere gute Zeitfahrer sind Millar , Posthuma und Thomas. Für kurze Prologe sind Dowsett , Dennis , Gaudin zu gebrauchen. Kann sein das ich einen übersehen habe.

9 von 10 Punkten.

Talente:

Du hast eine gute Talentschmiede! Gerade von Moser , Kennaugh , Puccio und Felline wird noch großes zu erwarten sein. Die würde ich alle behalten! Moser und Kennaugh haben ihr Potential schon oft angedeutet,ebenso Felline. Weitere Talente,wo man abwarten muss was passiert sind Dennis und Roe!



Gesamt: Wohl das Team der Sim Wink

Verbesserungsvorschläge sind in den Bewertungen drin. Einige Fahrer kannst du dir schenken und dafür gute Helfer für die Berge holen Wink


_________________
VS =

http://www.youtube.com/watch?v=Xe8UEUrRr9o

Mein kleines aber feines Team: Saur Sojasun


Größte Erfolge:

1.Platz Continental Tour Wertung mit Telecom (Saison 1)
1.Platz Flandern Rundfahrt (Saison 2)
1.Platz Tour de Romandie Gesamtwertung (Saison 2)
1.Platz Giro di Italia Gesamtwertung (Saison 2)
5 Giro di Italia Etappensiege
1.Platz Criterium du Dauphine Gesamtwertung (Saison 2)
Benutzerprofil anzeigen http://cycling-simulation.freelinuxforum.com

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten