Hattrick Hall of Fame
Ich freu mich das du mal wieder reinschaust ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Hattrick Hall of Fame

Kamin- und Zigarrenzimmer - Nur für die Besten


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

stage 7 - Almendralejo - Mairena de Aljarafe 205,9 km

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Herzlich Willkommen bei FothenTV zur siebten Etappe der Vuelta 2013. Diese siebte Etappe ist eine der flachsten Etappen überhaupt bei dieser Austragung, demnach dürfte das heute erneut an die Sprinter gehen. Wir dürfen gespannt darauf sein, welcher der schnellen Männer heute den Tagessieg einfahren kann. Derjenige, der heute gewinnen möchte, sollte definitiv im Finale gut aufpassen, denn das Ziel wird zweimal passiert: Einmal beim Zieleinlauf, aber die Zielpassage wird im Rahmen einer Runde durch die Stadt bereits vorher durchfahren, sodass selbst jemand, der bei der Rennvorbereitung geschlampt hat, seine Scoutereien heute im Rennen nachholen könnte. Die Gruppe, die heute zwischen Almendralejo und Mairena de Aljarefe ihr Glück versuchen wollte, setzte sich aus folgenden zwei Iberern zusammen:

Gruppe
Marcos Garcia Fernandez (EUS)
Samuel Sanchez Gonzalez (MOV)

Movistar reagierte mit Sanchez offenbar auf die Taktik von Sky, die sich heute erneut zum Ärger der Cannondale-Fahrer der Nachführarbeit entzogen. Da aber Astana, Belkin, Caja Rural und IAM aktiv waren, bestanden heute kaum Chancen für das Duo. Bleiben die Wertungen, um die man hätte kämpfen können. Das passierte aber nicht, sodass in größter Eintracht je einmal Garcia und Sanchez die Wertungsabnahme führend passierten. Hinten war auch niemand interessiert, man kann also mit Fug und Recht behaupten, dass die Wertungen einfach überrollt wurden.

1. Sprintwertung:
01 Marcos Garcia Fernandez (EUS)
02 Samuel Sanchez Gonzalez (MOV)
03 Marcus Burghardt (BEL)

1. Sprintwertung:
01 Samuel Sanchez Gonzalez (MOV)
02 Marcos Garcia Fernandez (EUS)
03 Marcus Burghardt (BEL)

Die Gruppe war etwa zehn Kilometer vor dem Ziel nicht mehr weit vorne, als Flecha und Gerrans attackierten. Da hinten seit einigen Tagen die gleichen Fahrer nachführen, kamen beide rasch weg und schlossen nach vorne auf, wo Sanchez noch dranbleiben konnte. Garcia machte noch kurz Tempo für den Kollegen, konnte dann aber nicht mehr und fiel zurück. Drei Mann also vorne, und hinten geschieht das Weltwunder: Sky mischt sich auch vorne ein. Das ist auch bitter nötig, denn das Trio hat recht schnell dreißig Sekunden geholt. Das ist auf zehn Kilometern erst einmal nicht viel, allerdings gelingt es denen, das konstant so zu halten. Eine respektable Leistung, aber die drei können das auch. Hinten kommt das Feld näher, dass aber nicht besonders schnell. Wird das reichen? Das wird wider den Erwartungen eine spannende und richtig enge Entscheidung. Sanchez muss beißen um an den anderen beiden dranzubeiben, die da einen Mordsradau machen. Das Ziel kommt näher und die drei sind immer noch vorne, das könnte gehen. Sanchez hat Mühe, dranzubleiben, das Feld kommt immer näher. Gerrans hat die undankbare Aufgabe, von vorne zu fahren, was Flecha natürlich mit der gesamten Coolness seines Alters ausnutzt, um von zweiter Position loszusprinten. Gerrans kann dem nichts entgegensetzen, Flecha gewinnt also, aber der Australier kann Rang zwei behaupten, Sanchez hechelt auf drei nur so ins Ziel. Den Sprint des Feldes gewinnt dann Andre Greipel.

01 Juan Antonio Flecha Gianonni (EUS)
02 Simon Gerrans (GRM)
03 Samuel Sanchez Gonzalez (MOV) 0'01"
04 Andre Greipel (BEL) 0'03"
05 Gregory Henderson (KAT)
06 Arnaud Demare (CJR)
07 John Degenkolb (SKY)
08 Borut Bozic (AST)
09 Adrien Petit (GRM)
10 Romain Feillu (VCD)
11 Koldo Fernandez de Larrea (EUS)
12 Daniele Ratto (BAR)
13 Marcel Aregger (IAM)
14 Edvald Boasson Hagen (IAM)
15 Juan Jose Lobato del Valle (CJR)
16 Ulissi Diego (OPQ)
17 Jose Joaquin Rojas Gil (BEL)
18 Vicente Reynes Mimo (EUS)
19 Roger Kluge (BEL)
20 Blaz Jarc (AST)
21 Capecchi Eros (OPQ)
22 Stefan Denifl (IAM)
23 Barguil Warren (OPQ)

4'25"
Spoiler:
Belkov, Eibegger, de Jonghe, Golas, Iglinsky, Kuchynski, Le Bon, Rabon, Wauters, Zingle

Benutzerprofil anzeigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten