Cycling Simulation
Ich freu mich das du mal wieder reinschaust ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Cycling Simulation

Die Welt des Radsports


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

stage 8 - Jerez de la Frontera - Estepona. Alto Peñas Blancas 166,6 km

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

KM 5

Früh löste sich eine Gruppe mit Barguil (OPQ), Golas (AST) und Haas (KAT)

KM 10

Sky wollte Barguil nicht weglassen und deswegen wurde die Gruppe nicht weggelassen.

KM 15

Es löst sich nun folgende Gruppe:

Haas (KAT)
Mikel Astarloza (EUS)
Golas (AST)
Preidler (VCD)
Quaade (BAR)


KM 20

Sky zog sich aus der Nachführarbeit zurück und nun führten nur noch Ochoa und Rubiano von Colombia nach.

KM 50

Das Rennen plätschert so vor sich hin und Sky zeigte sich nur wenig vorne. Der Vorsprung pendelt sich bei ungefähr 6 Minuten ein.

KM 124

1. Sprintwertung:

1. Golas (AST)
2. Quaade (BAR)
3. Haas (KAT)

KM 147, 3

2. Sprintwertung:

1. Golas (AST)
2. Astarloza (EUS)
3. Quaade (BAR)

KM 152

Es geht in den Schlussanstieg und die Ausreißer gehen mit 3 Minuten Vorsprung in den Schlussanstieg. Hinten macht Sky mit Machado und Agnoli das Tempo. Sie werden von Ochoa, Anacona und Chaves (COL), Firsanov und Trofimov (KAT) und Navarro, Szmyd und Tiralongo (MOV). Eine Attacke von Denifl (IAM) zusammen mit Hesjedal (GRM) wurde nach wenigen Metern neutralisiert.

KM 156

Attacke von Majka! Uran (CAN), Intxausti und Talansky (SKY), Pinot (OPQ), Duarte und Atapuma (COL), Hesjedal (GRM), Zubeldia (EUS) und de Gendt (VCD) gehen mit. Sie haben bald die nur noch zu zweit vorne fahrenden Preidler und Astarloza (EUS) eingeholt. Beide konnten sich erstmal dort festbeißen. Hinten machen vor allem IAM und Katusha das Tempo. Die Gruppe vorne harmoniert gut und kommt von den Favoriten gut weg.

KM 163

Attacke aus der Spitzengruppe von Kelderman (IAM), sowie Gusev und Monfort (KAT). Roche (GRM) geht mit.

KM 165

Vorne attackiert nocheinmal Pinot. Nur Intxausti, Uran, de Gendt und Hesjedal können folgen. Die 5 machten auch dann den Etappensieg untereinander aus.

Endergebnis

01 Uran (CAN)
02 Hesjedal (GRM)
03 Intxausti (SKY)
04 de Gendt (VCD)
05 Pinot (OPQ)

06 Roche (GRM) +0'15''
07 Duarte (COL)
08 Monfort (KAT)
09 Majka (MOV)
10 Kelderman (IAM)
11 Zubeldia (EUS)
12 Talansky (SKY)

13 Contador (MOV) +0'38''
14 Martin (OPQ)
15 Quintana (COL)
16 Kreuziger (CAN)
17 Anton (CJR)
18 Porte (SKY)
19 Henao (COL)
20 Fuglsang (IAM)
21 Sanchez (MOV)

Rest Favoritengruppe:
Spoiler:
Nibali (CAN), Garate (EUS), Moreno (MOV), Voeckler (VCD)

Gruppe Machado (+1'49''):
Spoiler:
Machado, Horner (SKY), Ulissi, Barguil (OPQ), Frank (IAM), Vandevelde, Danielson (GRM), Trofimov, Gusev (KAT), Astarloza (EUS), Kasheckin (AST), Preidler, Kiryienka (VCD), Klöden (BAR), Peraud (TSV)

Gruppe Helfer (+4'48'') :
Spoiler:
Caruso, Bardet, Pardilla (CJR), Seeldraeyers, Castroviejo (CAN), Capecchi (OPQ), Atapuma (COL), Roy, Silin (IAM), Zakarin (KAT), Golas (AST), Szmyd, Tiralongo, Navarro (MOV)

Rest +10'00''

Benutzerprofil anzeigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten