Cycling Simulation
Ich freu mich das du mal wieder reinschaust ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Cycling Simulation

Die Welt des Radsports


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

29.03.-29.03. Critérium International 1.HC

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Herzlich Willkommen zur verspäteten Ausgabe des Critérium International.

Das Profil der ersten Etappe schaut wie folgt aus:

Pliuschin, Perichon und Chabane in der Fluchtgruppe, aber die anderen drei Teams arbeiten zusammen um den Massensprint herbeizuführen, so dass die Ausreißer sich zwar die Wertungen sichern konnten, aber vor dem Ziel wieder eingefangen wurden. Auch eine weitere Attacke von Van Rensburg war ohne Erfolg.

Bergwertung:
01. CHABANE Hichem (MTN) 10.08.1988
02. PLIUSCHIN Alexandr (COF) 13.01.1987 (RR) (TT)
03. PERICHON Pierre-Luc (MTN) 04.01.1987

Sprintwertung:
01. PLIUSCHIN Alexandr (COF) 13.01.1987 (RR) (TT)
02. PERICHON Pierre-Luc (MTN) 04.01.1987
03. CHABANE Hichem (MTN) 10.08.1988

Im Massensprint setzte sich dann Mezgec vor Blythe und Waeytens durch.


Ergebnis:
01. MEZGEC Luka (AST) 27.06.1988 (RR)
02. BLYTHE Adam (COF) 01.10.1989
03. WAEYTENS Zico (OPQ) 29.09.1991
04. LAGAB Azzedine (MTN) 18.09.1986
05. DELAGE Mickael (COF) 06.08.1985
06. BOZIC Borut (AST) 08.08.1980
07. CHEREL Mikael (OPQ) 17.03.1986
08. SANCHEZ GIL Luis Leon (CJR) 24.11.1983
09. HERMANS Ben (OPQ) 06.08.1986
10. BELKOV Maxim (AST) 09.01.1985


_________________
Team SKY
Benutzerprofil anzeigen
Herzlich Willkommen zur zweiten Etappe, dem Zeitfahren:
Hier konnte sich Brajkovic vor Cornu und Joeäär durchsetzen.

Ergebnis:
01. BRAJKOVIC Janez (CJR) 18.12.1983
02. CORNU Dominique (OPQ) 10.10.1985 +2"
03. JOEÄÄR Gert (COF) 09.07.1987 +3"
04. MEZGEC Luka (AST) 27.06.1988 s.t.
05. BLYTHE Adam (COF) 01.10.1989 +6"
06. BELKOV Maxim (AST) 09.01.1985 +8"
07. HERMANS Ben (OPQ) 06.08.1986 +11"
08. PELLIZOTTI Franco (CJR) 15.01.1978 s.t.
09. BOZIC Borut (AST) 08.08.1980 +12"
10. SZMYD Sylvester (AST) 02.03.1978 +16"
11. ARU Fabio (COF) 03.07.1990 +18"
12. POPOVYCH Yaroslav (AST) 04.01.1980 s.t.
13. STETINA Peter (OPQ) 08.08.1987
14. SANCHEZ GIL Luis Leon (CJR) 24.11.1983 +23"
15. KONIG Leopold (CJR) 15.11.1987 +26"
16. FERNANDEZ CRUZ Delio (MTN) 17.02.1986 s.t.
17. KERN Christophe (COF) 18.01.1981
18. CHABANE Hichem (MTN) 10.08.1988 +33"
19. PERICHON Pierre-Luc (MTN) 04.01.1987 s.t.
20. ZEITS Andrey (AST) 14.12.1986 +35"
Rest +50"


_________________
Team SKY
Benutzerprofil anzeigen
Herzlich Willkommen.


Schnell setzte sich eine Gruppe von vier Fahrern vom Feld ab. Sie machten sehr viele Wertungen unter sich aus, wurden vom aufmerksamen Feld allerdings in den ersten Metern des Schlussanstiegs gestellt. Dort wurde es dann auch im Feld spanned. Pinot attackierte und setzte sich einige Meter vor das Feld. CJR und vor allem COF kontrollierten allerdings weiterhin das Tempo und erhöhten es ungemein. 2 km später war der Angriff von Pinot dann auch wieder vorbei, als die Rest des Feldes ihn einholten. Große Teile des Feldes waren bereits zurückgefallen. Mitte des Schlussanstieges attackierte dann Pellizotti, Kern mit Aru am Hinterrad ging hinterher und schnell waren alle Favoriten isoliert. Schnell sind nur noch Hermans, Szmyd, Kern, Aru, Pellizotti und Brajkovic zusammen. Pellizotti und Kern halten das Tempo für ihre Kapitäne hoch. 2 km vor dem Ziel dann die finale Attacke von Aru, die die Favoritengruppe zerschlägt.

Wertungen:

Zwischensprint 1:
01. PLIUSCHIN Alexandr (COF) 13.01.1987 (RR) (TT)
02. NIYONSHUTI Adrien (MTN) 02.01.1987
03. LAGAB Azzedine (MTN) 18.09.1986
Bergwertung 1:
01. CHEREL Mikael (OPQ) 17.03.1986
02. LAGAB Azzedine (MTN) 18.09.1986
03. NIYONSHUTI Adrien (MTN) 02.01.1987
Bergwertung 2:
01. NIYONSHUTI Adrien (MTN) 02.01.1987
02. CHEREL Mikael (OPQ) 17.03.1986
03. LAGAB Azzedine (MTN) 18.09.1986
Zwischensprint 2:
01. LAGAB Azzedine (MTN) 18.09.1986
02. PLIUSCHIN Alexandr (COF) 13.01.1987 (RR) (TT)
03. NIYONSHUTI Adrien (MTN) 02.01.1987
Bergwertung 3:
01. CHEREL Mikael (OPQ) 17.03.1986
02. LAGAB Azzedine (MTN) 18.09.1986
03. PLIUSCHIN Alexandr (COF) 13.01.1987 (RR) (TT)
Bergwertung 4:
01. NIYONSHUTI Adrien (MTN) 02.01.1987
02. CHEREL Mikael (OPQ) 17.03.1986
03. LAGAB Azzedine (MTN) 18.09.1986
Bergwertung 5:
01. LAGAB Azzedine (MTN) 18.09.1986
02. PLIUSCHIN Alexandr (COF) 13.01.1987 (RR) (TT)
03. CHEREL Mikael (OPQ) 17.03.1986
Zwischensprint 3:
01. LAGAB Azzedine (MTN) 18.09.1986
02. PLIUSCHIN Alexandr (COF) 13.01.1987 (RR) (TT)
03. NIYONSHUTI Adrien (MTN) 02.01.1987

Ergebnis = Bergwertung 6:
01. ARU Fabio (COF) 03.07.1990
02. BRAJKOVIC Janez (CJR) 18.12.1983 +8"
03. HERMANS Ben (OPQ) 06.08.1986 +16"
04. SZMYD Sylvester (AST) 02.03.1978 +19"
05. PELLIZOTTI Franco (CJR) 15.01.1978 +35"
06. KERN Christophe (COF) 18.01.1981 s.t.
07. BELKOV Maxim (AST) 09.01.1985 +79"
08. STETINA Peter (OPQ) 08.08.1987 s.t.
09. ZEITS Andrey (AST) 14.12.1986 +87"
10. FERNANDEZ CRUZ Delio (MTN) 17.02.1986 s.t.
11. ARASHIRO Yukiya (COF) 22.09.1984
12. KUCHYNSKI Aliaksandr (AST) 27.10.1979 (RR)(TT) +106"
13. PINOT Thibaut (OPQ) 29.05.1990 +137"
14. KUDUS GHEBREMEDHIN Merhawi (MTN) 23.01.1994 +174"
15. REZA Kevin (COF) 18.05.1988 +190"
Rest +300"


_________________
Team SKY
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten